Accesskeys

Waldregionen

Die fünf Waldregionen

Aufgaben

Die fünf Waldregionen sind die Repräsentanten des Kantonsforstamtes vor Ort. Der Kanton ist in fünf Waldregionen aufgeteilt, jede wird von einem Regionalförster betreut. Sie nehmen dabei die folgenden Aufgaben war:

  • Beratung der Waldeigentümer in allen forstlichen Belangen und forstwirtschaftlichen Interessen
  • Orientierung der Öffentlichkeit über den Wald, forstliche Probleme, Entwicklungen und Anliegen des Waldes und der Waldwirtschaft
  • Sie veranlassen die Ausarbeitung von Projekten und Planungen zur Bewirtschaftung und Pflege des Waldes
  • Sie leiten insbesondere die Ausarbeitung der Waldentwicklungsplanung.
  • Sie sind in der Regel neben dem Revierförster die erste Anlaufstelle bei Anliegen rund um den Wald.

 

Servicespalte