Accesskeys

Lindenmischwald

Der Lindenmischwald (Tilieto-Asperuletum taurinae)

Lindenmischwald

Der Lindenmischwald ist eine Reliktgesellschaft der sein grösstes Verbreitungsgebiet zur Zeit des postglazialen Wärmemaximums hatte, und damals zusammen mit Eichenwald-Gesellschaften die vorherrschende Waldvegetation unseres Landes bildete.

Die Buche hat sich erst in späteren kühleren Klimaperioden ausgebreitet und die Eichen und Linden aus grossen Gebieten ihrer ursprünglichen Verbreitung verdrängt.

Der Lindenmischwald konnte sich so nur in klimatisch begünstigten Gebieten halten.

Die Standortsverhältnisse dieser seltenen Gesellschaft kann folgendermassen kurz beschrieben werden:

 

Grossklima:

Mildes See- und Föhnklima mit hohen mittleren Jahrestemperaturen, ausgeglichenen Temperaturextremen, sehr grossen Niederschlägen, Schutz vor kalten Nordwest- & Nordwinden

 

Geländeform:

Steilhänge unter Felswänden oder in Seenähe mit Strahlunsreflex, vorspringende und alleinstehende Hügelzüge, die von den abendlichen Bergwinden nicht bestrichen werden

 

Muttergestein:

Kalkgestein, Kalknagelfluh, kalkhaltiger Schiefer, nur ausnahmsweise kalkarme Gesteine

 

Nach dem Beschrieb der Standortsverhältnisse ist es nicht verwunderlich dass diese seltene Waldgesellschaft am südlichen Ufer des Walensees noch recht häufig anzutreffen ist.

 

 

Die Linde

Kaum eine zweite einheimische Baumart hat in früheren Zeiten dem Menschen näher gestanden als die Linde. Jedes Dorf besass seine Linde. Sie war Mittelpunkt des dörflichen Lebens, Treffpunkt von Jung & Alt aus ernsten, besinnlichen und fröhlichen Anlässen.

Linden waren und sind teilweise bis heute Begleiterinnen von Friedhöfen, Bildstöcken, Kapellen, öffentlichen Plätzen oder beherrschenden Anhöhen.

 

Viele Orts-, Lokal-, Strassen-, Wirtschafts- & Personennamen leiten von dieser Baumart ab.

Bei den in Mitteleuropa vorkommenden Linden sind mit der Sommerlinde und der Winterlinde zwei reine Arten zu unterscheiden

=> weiter Einzelheiten zu den Linde unter:

 

www.waldwissen.net

Servicespalte